Unser Auftrag und unsere Mission

WKG-GCI

Der Auftrag der Stiftung Weltweiten Kirche Gottes in Deutschland (kurz WKG) ist in unserem Motto "Die gute Nachricht leben und weitergeben" zusammengefasst.

Der Tod und die Auferstehung Jesu motivieren uns, nun für IHN zu leben: "Und er ist darum für alle gestorben, damit, die da leben, nicht sich selbst leben, sondern dem, der für sie gestorben und auferstanden ist" (2Kor 5,15).

In unserer Satzung sind der Stiftungszweck und dessen Verwirklichung wie folgt beschrieben:

(1) Zwecke der Stiftung sind die Förderung der Religion und die Mildtätigkeit durch

  1. die Verbreitung des Evangeliums Jesu Christi gemäß der Bibel (Matthäus 28,18-20) im In- und Ausland, mit dem Ziel, Menschen in eine persönliche Beziehung mit Jesus Christus zu führen und ihnen christliche Werte zu vermitteln.
  2. die Unterstützung von Personen, die infolge ihrer körperlichen, geistigen oder seelischen Verfassung oder ihrer wirtschaftlichen Lage der Hilfe bedürfen (1. Johannes 3,17-18).

(2) Der Stiftungszweck gemäß § 2 Abs. 1 a) wird insbesondere verwirklicht durch


Die Spendenkonten der Stiftung Weltweite Kirche Gottes

Für Deutschland:
Weltweite Kirche Gottes, Postbank Köln

IBAN: DE54 3701 0050 0219 0005 09,  BIC: PBNKDEFF

Für Österreich:
Weltweite Kirche Gottes, Postsparkasse Wien

IBAN: AT34 0060 0000 0001 6148 80,  BIC: OPSKATWW



© WKG