Die Zukunft

Die Menschheit hat im Laufe der Geschichte viele Notzeiten durchgemacht. Nachrichten machen Angst, da viel Schlechtes in der Welt passiert. Auch im persönlichen Bereich ist das oft nicht anders.
Wie soll man sich da auf die Zukunft freuen?
Gott freut sich auf die Zukunft und er hat wirklich gute Nachrichten für uns, so dass auch wir uns auf die Zukunft freuen können. Erfahren sie mehr aus den nachfolgenden Artikeln.

Prophezeiungen über die Zukunft
Das Ende ist der neue Anfang
Dieser Artikel gibt einen Überblick über die grundlegenden Themen der biblischen Prophetie: Vorsicht vor falschen Vorhersagen, symbolische oder buchstäbliche Auslegung, Wiederkunft Jesu Christi, die Letzten Tage, Trübsal, Millennium, Ewigkeit.

Unser Glaube über Bibelprophetie
Biblische Prophetie ist einer der Wege, durch die uns Gott sagt, was er tut, und die generelle Botschaft der Prophetie informiert uns über das Wichtigste, was Gott tut: Er führt uns zum Heil durch Jesus Christus. Prophetie warnt uns von dem kommenden Gericht, sie versichert uns der Gnade Gottes und ermutigt uns daher, zu bereuen und uns dem Plan Gottes anzuschließen.

Sollten wir die Prophetie in den Wind schlagen?
Wir sollen Prophetie nicht leicht nehmen, denn Jesus hat uns dazu aufgerufen, auf sein Kommen vorbereitet zu sein; wann das geschieht, wissen wir nicht und halten es auch nicht für heilsnotwenig, sämtliche Einzelheiten zu kennen.

Von Fehlern und Trugschlüssen
Zu den praktischen Auswirkungen des Dispensationalismus in der christlichen Weltsicht zählt die Vorstellung, Jesus könne und werde erst dann in unsere Welt zurückkehren, wenn zuvor bestimmte Ereignisse eingetreten seien. Lesen Sie in diesem Artikel, was es mit dieser Lehre auf sich hat.

"Denn siehe, ich will einen neuen Himmel und eine neue Erde schaffen, daß man der vorigen nicht mehr gedenken wird noch sie zu Herzen nehmen."

(Jesaja 65.17)

"Und Gott wird abwischen alle Tränen von ihren Augen, und der Tod wird nicht mehr sein, noch Leid noch Geschrei noch Schmerz wird mehr sein; denn das Erste ist vergangen."

(Offenbarung 21.4)

Lesen Sie unseren Sonderdruck über das Buch der Offenbarung Offenbarung eine Siegesvision

Schreckenerregende Tiergestalten und Köpfe, Hörner und Drachen durchziehen das Buch der Offenbarung und tragen dazu bei, dass es zu den umstrittensten und missverstandensten Büchern der Bibel zählt.

Geht es in diesem Buch um Prophezeiungen, die Gott cleveren Christen hinterlassen hat, damit sie herausfinden können, wann Jesus wiederkommt und damit sie „Bescheid wissen“, was vor und nach seinem Kommen passiert?

Der Zweck dieses Buches besteht nicht darin, jemandem Angst einzujagen, oder dadurch von falschen Lehrern „missioniert“ zu werden, sondern Mut zu machen.

Einzelthemen
Die Entrückung - Wie steht die GCI/WKG dazu?
Was uns Matthäus 24 über das Ende sagt
Die sieben Sendschreiben (Offb 2 - 3
Die sechs Siegel in Offenbarung 6
Wer ist der Antichrist?
Wer sind die 144.000?
Die zwei Zeugen
Jesus und die Kirche in Offenbarung 12
Das Zeichen des Tieres
Zwei Ansichten über das Millennium
Die Offenbarung – Die „ unerledigte Angelegenheit“ des 20. Jahrhunderts?

Unsere Broschüre über das Reich Gottes: Das_Reich_Gottes_Internet

Jesus verkündete das Reich Gottes (Lk 8,1) - dass es darum geht, danach zu trachten (Mt 6,33) und in dieses Reich hineinzukommen (Joh 3,5).

Das Reich Gottes wird bei der Wiederkunft Jesu Christi in seiner vollendeten Form errichtet.

Zu allen Zeiten stand das Reich Gottes im Mittelpunkt weiter Teile der christlichen Lehre und das zu Recht. Die Broschüre behandelt dieses wichtige und vielfach falsch verstandene Thema.

Die Zukunft des Menschen nach dem Tod
Kommen wir in den Himmel, wenn wir sterben?
Zwischen Tod und Auferstehung
Wie steht es um den Zwischenzustand?
Mit welchem Leib werden die Toten auferstehen?
Das Jüngste Gericht
Je heißer, umso besser
Ewige Höllenqualen
Sünder in der Hand eines liebenden Gottes
Tod, wo ist dein Stachel?

Auserwählt oder nicht auserwählt?
Karl Barth: Die wichtigste Wahl aller Zeiten
Vorherbestimmung: Bestimmt Gott Ihr Schicksal im Voraus?

Aus der Broschüre "Der Kampf um die Hölle": Der Kampf um die Hölle
Aus dem Inhalt:
Heiße Debatte über Höllenkonzepte
Die Hölle – keine Kernlehre über qualvollen Ort
Das Inferno – das dramatische Gedicht Dantes
Abweichende Ansichten
. eine brennende Unterwelt
. ewige Trennung von Gott
. Ort der vorübergehenden Strafe
. Annihilationismus – Nichts bleibt
. Universalismus – Happy End für alle?
Der Zwischenzustand
Wer wird leiden?
Gibt es einen Plan für die Verlorenen?
Die glückliche Alternative – Gottes Vorsorge für die Nichtevangelisierten.
Welche Art von Hölle?
. das Grab
. die Hölle der gefallenen Engel
. Gehenna – eine brennende Müllhalde
Das Gleichnis von Lazarus und der reiche Mann

Die Zukunft der Nichtevangelisierten
Eschatologie – Eine Stellungnahme zum Schicksal der Nichtevangelisierten
Keine Zukunft für Nichtevangelisierte?
Was geschieht mit den Menschen, die gestorben sind, aber das Evangelium nie gehört haben?

Lehren wir die Allversöhnung?
Allversöhnung oder Universalismus besagt, dass alle Seelen menschlicher, engelhafter und dämonischer Natur errettet werden; in erweiterter Auslegung sogar ohne Reue und Glauben. Lesen Sie, was wir darüber lehren …


Israel in den Prophezeiungen
Ganz Israel wird gerettet werden (Römer 11)

Das heutige Israel – Ist Gott auf seiner Seite?
Hat Israel Gottes Billigung, das „gelobte Land“ zu besitzen? Müssen Christen Israel unterstützen, weil Gott auf eine besondere Weise mit Israel ist? Diese und andere Fragen werden in diesem Artikel behandelt.

Die USA und Großbritannien in der Prophezeiung
Der Anglo-Israelismus lehrt, dass die Angelsachsen von den "zehn verlorenen Stämmen Israels" abstammen. Handelt es sich um eine biblisch und geschichtswissenschaftlich beweisbare Lehre? Was ist mit den verlorenen Stämmen geschehen? Die Antworten finden Sie in diesem Studienpapier.

Konnte man den Brexit aus den Prophezeiungen ableiten?
Die Bürger des Vereinigten Königreichs haben sich für den Austritt aus der EU entschieden. Welche Auswirkungen dies mit sich bringt, scheint keiner Seite (Befürwortern und Gegnern) so richtig bewusst zu sein. Was wird die Zukunft bringen?

Beiträge aus unsere Reihe "Worte des Lebens"

In Sorge um Ihr Heil?
Kommt jemand in die Hölle, weil Sie das Evangelium nicht verkündigt  haben?
Gibt es eine ewige Strafe?